Institut für Informationswissenschaft und Sprachtechnologie

Seit 1998 wurde die Informationswissenschaft und Sprachtechnologie in Hildesheim aufgebaut. Sie ist heute elementarer Bestandteil des Hildesheimer Profils und integriert dessen internationale Perspektive in Lehre und Forschung:

Lehre

  • Internationales Informationsmanagement (B.A./M.A.)
  • Informationsmanagement und –technologie (B.A.)
  • Internationale Kommunikation und Übersetzen (B.A.)
  • Internationale Fachkommunikation / Sprachen und
    Technik (M.A.)

Forschung

  • Multi-lingual Information Retrieval &Seeking (Patent, Image, Web, Geo)
  • Intercultural Software Ergonomics (Mobile Usability, User Experience)
  • Virtual Learning and Teams / eLearning / Learning with Social Software
  • Language Technology / Machine Translation

Zur Website des Institutes