Social Event

Zu einer wissenschaftlichen Fachtagung gehört auch die Gelegenheit, sich in angenehmer Atmosphäre auszutauschen sowie alte und neue Bekannte zu treffen. Am Abend des zweiten Konferenztages findet daher auf dem 12. Int. Symposium der Informationswissenschaft ein Social Event statt. Am Donnerstag, den 10. März, treffen sich alle Teilnehmer und Gäste der ISI 2011 ab 20 Uhr im NIL am Roemer- und Pelizaeus-Museum Hildesheim. (Transfer vom Tagungsort wird organisiert)

Das Restaurant “Nil im Museum” ist bekannt für seine ausgezeichnete Küche und ansprechende Weinkarte. Neben dem gemeinsamen Essen und Trinken wird aber auch für musikalische Unterhaltung gesorgt sein. Im Rahmen des Abends wird zudem der Gerhard-Lustig-Preis für die beste studentische Abschlussarbeit im weiteren Bereich der Informationswissenschaft aus dem Zeitraum 2009-2011 vergeben.

Die Anmeldung für den Social Event bzw. eine Begleitperson erfolgt über die Konferenz-Webseite oder im Tagungsbüro vor Ort.

Wir freuen uns auf einen unterhaltsamen gemeinsamen Abend!

Roemer-Pelizaeus-Museum

NIL im Museum