Die Universität Hildesheim

Die Bibliothek der Uni HildesheimDie Stiftung Universität Hildesheim
zählte bei ihrer Stiftungsgründung im Jahr 2003 zu den ersten Stiftungsuniversitäten Deutschlands. Als Profiluniversität, als Stiftungsuniversität und als Studierendenuniversität konzentriert sich die Hochschule auf ausgewählte Wissenschaftsbereiche in Forschung und Lehre, Studium und Weiterbildung. Das Fächerspektrum findet sich in vier Fachbereichen organisiert: Erziehungs- und Sozialwissenschaften, Kulturwissenschaften und Ästhetische Kommunikation, Sprach- und Informationswissenschaften sowie Mathematik, Naturwissenschaften, Wirtschaft und Informatik. Die enge Verzahnung von Praxis und Theorie ist zu einem Signum der Hildesheimer Studiengänge geworden.

Die Informationswissenschaft und Sprachtechnologie ist ein elementarer Bestandteil des Hildesheimer Profils und fest integriert in dessen internationale Perspektive in Lehre und Forschung.

Zur Homepage der Universität Hildesheim