Programmkomitee

Tatjana Aparac-Jelušic, University of Zadar, Kroatien

Bernard Bekavac, Hochschule für Technik und Wirtschaft Chur

Nicolas Belkin, Rutgers University

Christoph Bläsi, Universität Mainz

Andreas Brellochs, Zürcher Kantonalbank, Zürich, Abt. InfoCenter

Rafael Capurro, ZKM Karlsruhe

Nicolae Dragulanescu, University Politehnica of Bucharest

DoWan Kim, University Paichai, Deageon

Maximilian Eibl, Technische Universität Chemnitz

Simone Fühles-Ubach, Fachhochschule Köln

Norbert Fuhr, Universität Duisburg-Essen

Ursula Georgy, Fachhochschule Köln

Stefan Gradmann, Humboldt Universität zu Berlin

Joachim Griesbaum, Universität Hildesheim

Rainer Hammwöhner, Universität Regensburg

Ilse M. Harms, Universität des Saarlandes

Josef Herget, Donau-Universität Krems

Hans-Christoph Hobohm, Fachhochschule Potsdam

Isto Huvila, Uppsala University

Peter Ingwersen, Universität Kopenhagen

Michael Kluck, Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP) Berlin

Gerhard Knorz, Hochschule Darmstadt

Traugott Koch, Max Planck Digital Library Berlin

Jürgen Krause, ehemals GESIS und Universität Koblenz Landau

Otto Krickl, Universität Graz

Rainer Kuhlen, ehemals Universität Konstanz

Dirk Lewandowski, Hochschule für Ang. Wissenschaften Hamburg

Thomas Mandl, Universität Hildesheim

Michel J. Menou, University College London

Achim Oßwald, Fachhochschule Köln

Vivien Petras, Humboldt-Universität zu Berlin

Wolf Rauch, Universität Graz

Ulrich Reimer, University of Applied Science, St. Gallen

Harald Reiterer, Universität Konstanz

Marc Rittberger, Hochschule Darmstadt/DIPF

Christian Schlögl, Universität Graz

Colin Schmidt, Universität Le Mans

Ralph Schmidt, Hochschule für Ang. Wissenschaften Hamburg

Wolfgang Schmitz, Universitätsbibliothek der Universität Köln

René Schneider, Haute école de gestion de Genève – HEG Genf

Ulrike Schömer, Fachhochschule Hannover

Michael Seadle, Humboldt Universität zu Berlin

Wolfgang Semar, Hochschule für Technik und Wirtschaft Chur

Wolfram Sperber, ZIB Berlin

Ulrike Spree, Hochschule für Ang. Wissenschaften Hamburg

Maximilian Stempfhuber, RWTH Aachen, Hochschulbibliothek

Wolfgang G. Stock, Universität Düsseldorf

Klaus Tochtermann, ZBW Kiel

Gabriela Tullius, Fachhochschule Reutlingen

Sirje Virkus, Universität Tallinn

Christian Wolff, Universität Regensburg

Julian Warner, Queens University of Belfast

Erich Weichselgartner, ZPID Trier

Christa Womser-Hacker, Universität Hildesheim

Maja Zumer, Universität Ljubljana